AGG Schulung info@agg-mitarbeiterschulung.de 0172/3494071 (täglich von 09 Uhr bis 18 Uhr)LoginLetzte Aktualisierung der Schulung: Januar 2019

www.antidiskriminierungsstelle.de in acht Sprachen

Antidiskriminierungsstelle des Bundes nun in deutscher, englischer, arabischer, französischer, polnischer, russischer, spanischer und türkischer Sprache

Wie Dr. Martina Köppen, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, im Dezember 2008 informierte, ist nun die Homepage

www.antidiskriminierungsstelle.de

in zahlreichen Sprachen aufrufbar.

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes berät Betroffene, welche eine Ungleichbehandlung erfahren haben, forscht zu Ursachen von Diskriminierungen und trägt den Gedanken der Gleichbehandlung in die Gesellschaft. So finden z.B. diskriminierte Personen einen umfangreichen Fragen- und Antwortenkatalog zur Ungleichbehandlung oder den Gesetzestext zum AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz).

Folgende acht Sprachen stehen nun auf obiger Homepage zur Verfügung:

Deutsch
Englisch
Arabisch
Französisch
Polnisch
Russischer
Spanisch und
Türkisch

Hierzu teilt Frau Dr. Köppen mit:

Mit unserem Internetangebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich über die Arbeit der ADS [Antidiskriminierungsstelle des Bundes] und das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz zu informieren. Auf Barrierefreiheit haben wir dabei besonderen Wert gelegt.

Fazit:

In zahlreichen Sprache kann sich nun der Hilfe- oder Ratsuchende zum AGG informieren.

Quelle:

http://www.antidiskriminierungsstelle.de/bmfsfj/generator/ADS/root.html

Robert Uhl
Rechtsanwalt
www.rechtsanwalt-uhl.de